Motorausbau Vespa SmalFrame (PK & V50, PV)

– Vespa hinten aufbocken
– Bremstrommel mit Felge und Reifen hinten abnehmen -um die Zenralschraube zu öffnen, mit der Hinterradbremse gegenhalten.
– Seilzüge aushängen, sprich zweimal Gang einmal Kupplung einmal Bremse.
– Kabel Verbindung trennen, bei der PK der runde Stecker, der an der Schwinge verborgen ist, bei der V50 Kabelkästchen öffnen, 3/5 Verschraubungen lösen, Kabel trennen
– Mutter vom Stoßdämpfer am Motorblock hinten unten lösen
– Mutter von der Schwinge lösen

– Tank ausbauen, dazu die 2 M7 Schrauben und den Sitzbankzapfen entfernen, bei der PK in Sitzbank Verschluss
– Benzinhahn Gummi in der Karosse nach innen durch drücken, Tank inklusive dem Benzinhahnhebel 8Stellung on). Dieser muss nicht entfernt werden. Tank hochheben und drehen so dass man durch das Loch den Benzinschlauch am Vergaser abziehen kann.
– Am Vergaser den Choke und das Gasseil aushängen,die Schelle mit der 8. Mutter lockern.
– Vergaser mit leichter Drehbewegung nach vorne runterziehen, bei der PK ist vorher der Luftfilter mit einer Kreuzschlitzschraube zu entfernen.
– Stoßdämpfer Schraube hinten entfernen so dass der Motor nach unten fällt
– Schwingenbolzen entfernen damit es der Motor ausgebaut