Anrollern Nido di Vespa

Wunderbares Wetter, eine schöne Voraussetzung für eine erste Rollerausfahrt mit Gleichgesinnten. Es gab eine wilde Auswahl an Vespen zu sehen, die bei den Bad Abbachern auch von einigen Frauen bewegt wurden! Das ist in der Vespa Szene leider immer noch viel zu selten der Fall. Die gemeinsame Tour war toll geplant und es ging trotz …

Weiterlesen

Hupengleichrichter Vespa

Da Ersatz nur schwer zu bekommen ist und vor allem teuer, könnt Ihr auch Oldstyle recht einfach auf Schnarre bzw. Wechselstrom umbauen. Dafür müsst Ihr nur den HG entfernen und Brücken wie folgt verbauen.   Getestet an einer PKXL2 ohne Batterie. Gilt nur für Fahrzeuge ohne Batterie! Hupe durch Schnarre ersetzen, Schalter und Kabel bleiben …

Weiterlesen

Bring mich zum laufen …

Wenn eine Vespa mehr als 10 Jahre steht, wird es nicht mehr ganz so einfach, sie wieder zum Leben zu erwecken … Normalerweise reicht es Tank und Vergaser zu reinigen, den Unterbrecher zu erneuern sowie die Zündkerze, danach die Zündung einzustellen und den Vergaser gegebenenfalls abzustimmen … Reifen wechseln, Bremsen checken …Doch nach so langer …

Weiterlesen

Eine große Veränderung folgt …

Liebe Kunden. Es wird in absehbarer Zeit einiges an Veränderung geben. Lange geplant und hin- und her- überlegt, sind Harry und ich uns einig geworden. Aus rasaway.de und predators garage wird eine Gemeinschaft. Ihr erhaltet mehr Service, mehr Zeit, noch mehr gute Arbeit 🙂 Ich halte Euch auf dem Laufenden, es wird ebenfalls räumlich eine grosse …

Weiterlesen

Seilzüge wechseln Vespa

Hier ein kleiner Tipp für Euch zum wechseln der Seilzüge. Wenn man die alten und die neuen Züge verbindet, kann man mit dem alten Zug den neuen einziehen. Voraussetzung ist, daß die beiden Züge gut miteinander verbunden sind. Denn es gibt viele „Hakel“ Stellen im Rahmen … Klebeband ist meist nicht so das richtige. Nehmt …

Weiterlesen

Rollerclub Regensburg, eine gemütliche Ausfahrt ist zu Ende …

Heute war es mal wieder Zeit für ein kleines Rollertreffen.   Es ging in einer gemeinsamen Fahrt, inkl. zickiger 50 ‚ziger Roller zum Heinz nach Mallersdorf. Eine schöne ruhige Strecke führte uns in einer 3/4 stündigen Fahrt zum Rollerladen.   Heinz erwartete uns bereits mit aufgebautem Grill, 50 Kotletts und 200 Würsteln. Hier ein riesiges Dankeschön …

Weiterlesen