Anrollern mit dem VC Regensburg

22.04. 10 Uhr 30. So langsam trudeln die Vespa Oldies an der Tankstelle in Barbing ein … Viele verschiedene Modell in jedem Zustand … doch für jeden Besitzer ist seine Vespa eh die Geilste …
Ein riesen Lob an diejenigen, die die Strecke für heute geplant haben, ich weiss es leider nicht wer das war, denn ich bin eher ein passives Mitglied im Vespa Club … Asche über mein Haupt.

Die Strecke war super und hatte genau die richtige Länge … Die Einkehr am Flugplatz ist diesmal ein wenig in die Hosen gegangen, aber es erwischte nur einige wenige. Sorry an Euch!

 

Nachdem Start ging es erst einmal zur nahegelegenen Kirche zum “ Taufen“ der Vespas 🙂 … nachdem ein Kupplungsseil getauscht war.

Auch hier nochmal an dickes Dankeschön an den sehr jugendlichen und zeitgemäßen Pfarrer !!!

Dann ging es los über kleine kurvige Straßen, Berg auf Berg ab, Durch Wälder und alles bei perfektem Wetter! Bei der Mittagsrast traf man dann auf einige Straubinger Vespa Fahrer, die sich dann bis Regensburg anschlossen. Zum Abschluss gab es noch für alle, die es wollten, ein lecker Eis …

Die Ausfahrt ging ohne große Ausfälle dem Ende zu …
Es war ein wunderbarer Tag mit wunderbaren Wetter und wunderbaren Leuten!
Danke Vespa CLub Regensburg!